Unser Videoraum (Zoom)

Aktive Mitfeier der Gottesdienste

Alle Sonntags-Gottesdienste werden auch im Videoraum übertragen. Sie können dort aktiv am Gottesdienstgeschehen teilnehmen und zum Beispiel eine Fürbitte sprechen, die alle Mitfeiernden in der Kirche hören.

Für die Mitfeier im Videoraum ist keine Anmeldung oder Platzreservierung erforderlich. Kommen Sie einfach einige Minuten vor dem Gottesdienst in den Videoraum.

Veranstaltungen nur im Videoraum

Bestimmte Veranstaltungen finden nur im Videoraum statt. Welche diese sind, sehen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung im Kalender.

Für die Teilnahme an einer Veranstaltung im Videoraum ist keine Anmeldung oder Platzreservierung erforderlich. Kommen Sie einfach einige Minuten vor der Veranstaltung in den Videoraum.

So kommen Sie in den Video-Raum (Zoom)

Achtung: Der Videoraum ist nur zu den angebenen Zeiten geöffnet (siehe Kalender). Möglicherweise antwortet außerhalb dieser Zeiten daher niemand auf Ihren Einstieg!
1

Software "Zoom" laden

Laden Sie sich das kostenlose Programm "Zoom" von der Hersteller-Seite herunter (siehe Link). Verwenden Sie "Zoom-Client for Meetings" bzw. "Zoom-Mobile-Apps". Installieren Sie die Software auf Ihrem Computer, Laptop (Mac / Windows u.a.) oder Handy (iOS, Android).
2

Meeting-ID: 703 736 906

Starten Sie das Programm und drücken Sie auf "Teilnehmen". Geben Sie folgende Meeting-ID in das Feld ein: 703-736-906. Geben Sie Ihren Namen ein (Vorname oder Pseudonym reicht). Drücken Sie auf "Teilnehmen". Danach erscheint die Meldung "Warten Sie, der Host lässt Sie in Kürze ein". Ist der Videoraum geöffnet, so werden Sie in wenigen Augenblicken hineinkommen. Sollte bei Ihnen die Meldung "Mit Computer-Audio" teilnehmen aufscheinen, dann bestätigen Sie das bitte. Das war's! Herzlich willkommen!

Wir sind auf Spenden angewiesen

Spendenkonto
IBAN: AT23 1400 0010 1082 2200
BIC: BAWAATWW

Image
Jetzt 10 Euro spenden
Image
Jetzt 25 Euro spenden
Image
Jetzt 50 Euro spenden
Image
Jetzt 100 Euro spenden

Jahresbedarf 2021 (Stand: 24.1.2021)

Obdachlosenarbeit
Gebäude
Kommunikation
Kirchenbedarf